Endoscout

Veranstaltungen

Sie finden uns das ganze Jahr über auf verschiedenen Veranstaltungen. Interessante Workshops mit hochkarätigen Referenten, bieten Ihnen Einblicke in die Praxis.

September 2019

1. GOEAST Conference

  1. September 2019, Schloss Proschwitz, Meißen

öffnen

Die GO EAST-Konferenz wird in ihrer diesjährigen Debatte untersuchen, wie die Drug-Eluting-Technologien, genauer gesagt die Drug-Eluting-Stents und Drug-Eluting-Balloons, die tägliche Praxis von Ärzten beeinflussen, die Patienten mit PAVK in Deutschland behandeln.

Die GO EAST-Konferenz wird in ihrer diesjährigen Debatte untersuchen, wie die Drug-Eluting-Technologien, genauer gesagt die Drug-Eluting-Stents und Drug-Eluting-Balloons, die tägliche Praxis von Ärzten beeinflussen, die Patienten mit PAVK in Deutschland behandeln. Einige der einflussreichsten Namen in diesem Bereich werden die dringendsten Fragen im Zusammenhang mit DEB und DES diskutieren und dabei die größten Chancen und Herausforderungen für Ärzte in der täglichen Praxis aufzeigen.

Die GO EAST-Konferenz wird mit der Ausarbeitung eines Konsenspapiers über die Verwendung moderner medikamentöser Elution-Technologien bei peripheren Interventionen zur Behandlung von Patienten mit PAVK abgeschlossen, das in gemeinsamer Diskussion mit dem Auditorium erörtert wird.

48. Jahrestagung der DGA

12. – 14. September 2019 in Leipzig

öffnen

3. DGA-Interventionskongress und 48. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Angiologie

Oktober 2019

35. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie

16.10.2019 - 19.10.2019 Rosengarten Mannheim

öffnen

35. Jahrestagung der DGG - Dreiländertagung DGG, ÖGG, SGG in Mannheim - 16.-19. Oktober 2019

November 2019

34. Gefäßmedizinisches Symposium Berlin

07. BIS 09. NOVEMBER 2019, BERLIN MARRIOTT HOTEL

öffnen

Januar 2020

LINC 2020

28–31 January 2020 Hall 2, Trade Fair Leipzig, Germany

öffnen

The LEIPZIG INTERVENTIONAL COURSE is strongly committed to contribute to a systematic scientific evaluation and interdisciplinary discussion of new methods, allowing conclusions for daily interventional practice.

The LEIPZIG INTERVENTIONAL COURSE is strongly committed to contribute to a systematic scientific evaluation and interdisciplinary discussion of new methods, allowing conclusions for daily interventional practice.

LINC is an interdisciplinary live course, designed to provide a global platform, permitting the discussion of the „vascular patients“ by integrating colleagues of different specialties who are performing endovascular interventions.

https://www.leipzig-interventional-course.com/visitors/linc-2020/